Zum Inhalt springen

Seminare & Vorträge

Die Faszination an diesem Thema ist ungebrochen. Es ist mir ein Anliegen, diese speziellen Erfahrungen und dieses angesammelte Wissen an interessierte Kolleg:innen weiterzugeben.

So begann ich 2015 ein Konzept für eine eigene Kursreihe zum Thema „Die Midline als osteopathisches Behandlungsprinzip“ zu entwickeln. Erste Kurse (Niederösterreich, Kärnten) und Vorträge (Int. Schule für Osteopathie in Wien/WSO, Oberösterreichische Osteopathie-Fortbildungstage, …) fanden statt (2015-2018). 

Nach einer schöpferischen Pause ist 2024 ein neuer Kurs geplant …

Vertiefende Texte dazu:


„MIDLINE in der Osteopathie – Die Essenz aus 20 Jahren MIDLINE-Forschung und ihre besondere Anwendung in der Kinderosteopathie“ 

2023: Diplomarbeit für das Osteopathische Zentrum für Kinder in Wien (OZK) zur Erlangung des Titels: DPO (Diplomierte pädiatrische Osteopathin)

„Die Mittellinie in der Osteopathie – ein Balanceakt zwischen Struktur und Spiritualität“, eine qualitative Studie (Masterthese pdf)

2007: Masterthese für den Abschluss des 6-jährigen Universitätslehrganges Osteopathie an der Donauuniversität Krems mit dem akademischen Grad MSc. (Master of Science) und dem Titel D.O. (Diplom Osteopathin)